Edisonstraße 26, 32791 Lage  05232 61067

Das 4:2 Gebet

Wir haben ähnlich wie Nehemia unser Gemeindehaus besichtigt und gesehen, dass uns Raum für eine gesunde Gemeindeentwicklung fehlt.

Wir haben gebetet, geplant und die nächsten Schritte als Gemeinde besprochen.

Nun fehlt uns noch die Genehmigung der Stadt Lage

Das Nächste was wir für die Erteilung der Baugenehmigung für unser Gemeindehaus tun können ist, um Gottes Hilfe zu bitten.

Deshalb laden wir Jeden ein, die nächsten 20 Tage täglich, um 16:02 Uhr, mit uns gemeinsam um Gottes Eingreifen zur Erteilung der Baugenehmigung zu bitten.

Warum 16:02 Uhr? Wegen der Verheißung von Psalm 4:2, in der es heißt:

Wenn ich zu dir rufe, mein Gott, so antworte mir, du bist der Gott, der für mein Recht eintritt. Aus großer Bedrängnis hast du mir schon herausgeholfen und mir weiten Raum verschafft, sei mir auch jetzt gnädig und erhöre mein Gebet! (Psalm 4:2)

Bete mit uns jeden Tag. 20 Tage lang, um 16:02 Uhr. Ab Freitag, den 29. Mai, um Gottes Barmherzigkeit für unsere Gemeinde.

In diesem Artikel findet ihr ein Bild, welches ihr an Freunde, Familie und Bekannte weiterleiten könnt. Ladet es einfach herunter. Natürlich könnt ihr es auch in euren WhatsApp-Status einstellen. Auf den unterschiedlichen Wegen möchten wir möglichst alle Gemeindemitglieder und Freunde mit dieser Gebetseinladung erreichen.

JA! Ich nehme am 4:2 Gebet teil!

Eure Gemeindeleitung

 

 

 

Categories: Aktuelles, Gemeindeleben